einfach.wegweisend

Rechts oder links – ja oder nein? Wegweisende Entscheidungen!

Um sicher zu gehen, dass auf einer Hochzeit alle wissen, Scheunenhochzeit, Vintage Wedding, Vintage-Buchstaben, Wegweiser selber machen, Vintage Wegweiser, vintage arrow, DIY-Hochzeitwo’s lang geht, kann man auf einfachste Weise Wegweiser
herstellen. Man braucht nicht viel: Ein bisschen Holz, eine Säge, Nägel und ein bisschen Phantasie. Die kam nämlich zum Einsatz, als ich auf die Idee kam, die Initialen der Vornamen von Braut & Bräutigam in einer Schrift meiner Wahl ausdrucken und daraus eine Vorlage zu basteln. Die habe ich dann verwendet, um die Letter mit einem Bastelcutter auf weißem Plastik auszuschneiden. Zum Schluss werden die Buchstaben mit Sprühkleber fixiert und weil Holz- und Hornknöpfe sich auf unserer Hochzeit dekomäßig sozusagen „durchzogen“, durften diese natürlich nicht fehlen.

Und somit möchte ich Charlie Chaplin widersprechen, der meinte nämlich, „An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser“ – bei uns schon :-).

Weitere wegweisende Ideen findest du hier.
Alles Liebe
Julena Roth

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s