Zero Waste – mein Weg

Seit Anfang des Jahres beschäftige ich mich mit dem Thema Zero Waste und langsam zeigt sich: Was funktioniert gut für mich und was weniger. Gut funktioniert all das, was leicht umsetzbar ist, mit wenig oder gar keinem finanziellen Aufwand verbunden ist und wo ich den Nutzen bzw. den Effekt der Veränderung so richtig spüren kann. …

365 Tage – 730 Sachen

Weniger ist mehr lautet mein Vorsatz für 2017. Und so hatte ich - sicher nicht als Erste - die simple Idee mich für jeden Tag des Jahres von einem Trumm zu trennen. Das darf eine alte Postkarte, ein abgetragenes Shirt oder auch ein in Vergessenheit geratener Kerzenständer sein - egal was. Um das ganze einfach …

Zero Waste – Hürden

Seit knapp zwei Monaten beschäftige ich mich mit dem Thema Zero Waste und muss unumwunden zugeben: Schon lange nicht mehr, hat mich ein neues Thema so gefesselt. Es fühlt sich gut an, einmal pro Woche frische Lebensmittel am Markt einzukaufen und meinem Mann dabei zuzusehen, wie er sich für diesen Weg ausstattet: mit Stoffsackerln und Tuppergeschirrln. Es …

Zero Waste – Entdeckungen

Seit drei Wochen versuche ich mich darin, nur mehr Dinge zu kaufen, die keinen oder so gut wie keinen Müll erzeugen und ich muss sagen: Ich kaufe definitiv weniger ein und langsam aber sicher merke ich auch, dass der Plastikmüll ein bisschen weniger wird. Was habe ich bisher getan? Wenn ich aus dem Haus gehe, …

Zero Waste – Erste Schritte

Minimierung heißt das Ziel. Ich will mich von Dingen befreien, die ich nicht (mehr) brauche, und ich will nur mehr Sachen kaufen, die fair produziert wurden und nicht in Plastik und Co. verpackt wurden. Small steps in a new world Ich verabschiede mich täglich von mindestens einem Gegenstand, den ich nicht (mehr) brauche. Teilweise werde …

Weniger ist mehr. Vorsätze für 2017.

Weniger Konsum. Weniger Besitz. Weniger Müll. Ich kann mich an eine Zeit erinnern, in der Einkaufen für mich eine Art Freizeitbeschäftigung war. Ich fand das sogar gut. Nach Jahren vermeintlicher "Konsum-Entbehrung" - vulgo Studienzeit - hatte ich nach einer kurzen Zeit im Job mehr Geld als jemals zuvor. Nicht, dass es so viel gewesen wäre, aber es …

Sendepause.

Pause vom Bloggen, Sendepause

Liebe Alle die ihr meinen Blog lest, vielleicht ist euch aufgefallen, dass sich hier in den letzten Wochen gar nichts tut. Da ich das nicht vollkommen unkommentiert lassen möchte: Aktuell hat das kreative Schaffen wenig und das Schreiben darüber gar keinen Platz in meinem Leben. Es gibt einen Anteil in mir, der das wirklich sehr …

Eine Frage der Etikette.

Etiketten selber machen, DIY Etiketten, Etiketten Hollundersirup, Etiketten Hollersaft, DIY Hollundersaft, Rezept für Hollersaft, Rezept für Hollunderblütensirup

In aller Kürze möchte ich euch erzählen, was ich mir bezüglich der Etiketten für meinen selbstgemachten Hollersaft ausgedacht habe. What you need ♣ Ein nettes Bild aus dem Netz. Hier geht's zu meiner Vorlage. ♣ Dymo-Prägegerät und schwarzes Prägeband. ♣ Décopatch-Lack. Bestreicht die Flasche mit dem Lack, platziert das Bild, klebt die Dymoprägung drauf und bestreicht nochmals alles mit dem Lack, damit die Etiketten vor …

Host‘ du an Holler?

DIY Hollunderblütensirup, Hollunderblütensirup selber machen, Rezept für Hollunderblütensirup, DIY Hollersaft, Hollersaft selber machen, Rezept für Hollersaft, Hollersirup

Wo bist du ang'rennt? Host' du an Poscher?  Oder aber auch: Host' an Holler? So viele Formulierungen bringt das Österreichische für nur einen Gedanken hervor, nämlich, dass der andere ein Volltrottel ist. Und um Kultur geht es auch in meinem Artikel. Juni ist nämlich die Zeit der Holunderblüten und mein Mann und ich haben uns letztes …

Organisation ist die halbe Miete.

BÜROMATERIAL selber machen, BUTTON Organisieren DIY selber machen, DIY Clips, Printables, ORDNUNG MACHEN, ORDNUNGPRINTABLE, SCHREIBTISCH SELBERMACHEN, SPRECHBLASE, TODO, WÄSCHEKLAMMER, DIY aus Wäscheklammern

Wer kennt das nicht? Lernen funktioniert erst, wenn die Wohnung blitzsauber ist oder man schnell noch gebloggt hat. Aus diesem Grund steht heute statt Univorbereitung dieser Eintrag am Programm. Vor dem Lernen musste ich nämlich noch schnell Organisations-Wäscheklammern basteln. Die Idee habe ich auf Steffi's Blog barfuss.im.november gefunden und ich danke hiermit vielmals. Weil Prokrastination auch …

Der Mann im [roten] Haus macht sich Gedanken.

Infoblasen, politische Patientengespräche und ein Killerargument. Der Mann im [roten] Haus macht sich Gedanken. So viele Postings zum Hofer. Alle liken und teilen und kommentieren und prophezeien. Was er alles gesagt hat, wofür er steht, was er getan hat, was er alles tun wird können. Sorry, aber das ist alles … Weiterlesen auf: Infoblasen, politische …

HOLZ.BLEI.STIFT

Mein 100. Artikel: Selbstgemachte Bleistifte. Wer hätte das gedacht - die Weltrettung ist doch noch nicht nah ;-)! Den Stift, mit dem man schreibt, selbermachen. Das hat etwas Archaisches. Und das ist auch der Grund, warum mich dieses DIY-Projekt so gereizt hat. Vorweg: Die von mir geschnitzten Bleistifte sind kein "Heute läuft wieder einmal alles wie …

Liebster award 2&3

Im Sommer 2014 war es das erste Mal so weit: Ich wurde für den Liebster award nominiert. Damals hatte ich keine Ahnung worum es geht. Jetzt bin ich schlauer und freu' mich drüber, dass ich innerhalb von zwei Wochen gleich zwei Mal nominiert wurde. In diesem Sinne: Danke, liebe Jules Moody und danke, liebe Fraustadtbäcker! Die Regeln Danke dem/der BloggerIn für …

Grüne Ideen

"Ich würd' ja gern was basteln, aber das Licht ist nicht gut und dann kann ich keine Fotos machen und das ist dann irgendwie auch blöd." Der Bloggerwahnsinn hat mich erfasst. Nichts wie raus! Warum? Weil es nicht so sein soll, dass einem das Bloggen zur Last fällt. Weil auch nicht perfekte Fotos gut sind. …

And the Luftkuss goes to…

KARIN!!! Die Ketten sind so schön, dass mir sofort ein lieber Mensch einfällt, dem ich sie schenken würde. Liebe Karin, der Zufall wollte es so, dass mein Mann deinen Namen aus dem Hut gezaubert hat und ich gratulier dir recht herzlich zu deinem Luftkuss-Liebling. Sei bitte so lieb und schreib mir innerhalb der nächsten 10 …